MENU

Anzeige: SCHNELL Finest Training SystemAnzeige: Face ForceAnzeige: SchuppAnzeige: TruggeAnzeige: Opta DataAnzeige: Opta Data

Talk about

14.03.2023 |

STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT

MILONGROUP UND MAGICLINE TREIBEN DIGITALISIERUNG DES FITNESSMARKTS VORAN

©All in One Plattform: magicline und milongroup. Daniel Hanelt und Wolf Harwath

- Neue digitale Schnittstelle schafft Mehrwerte für Studiobetreiber und Trainierende

- Kompatibilität zwischen milon CARE und Magicline Software vereinfacht Verwaltung von   Trainingsdaten und erleichtert Zugang zur Trainingsfläche 

Mit dem Trainingssystem-Anbieter milongroup und der All-in-one-Plattform Magicline arbeiten ab sofort zwei Vorreiter der Fitness- und Gesundheitsbranche noch enger zusammen. Gemeinsames Ziel ist es, die Prozesse im Studio zu vereinfachen und die Digitalisierung des Markts weiter voranzutreiben. Zentraler Baustein der Kooperation ist die Anbindung der innovativen Trainings- und Betreuungssoftware milon CARE an Europas führende Cloudbasierte Fitnessstudio-Managementsoftware Magicline. 

Dank der neuen Kompatibilität der beiden Softwaresysteme können Nutzerdaten nun automatisch von Magicline zu milon CARE übertragen werden. Für Betreiber und Trainierende hat dies viele Vorteile. Neben der einheitlichen Verwaltung der Nutzerdaten wird auch der Zugang zur Trainingsfläche komfortabler. So lassen sich beispielsweise entsprechend codierte Tokens des Studios nutzen, um die verschiedenen Trainingsflächen zu organisieren – unter anderem die Trainingswelten von milon und five. 

„Dank der neuen Schnittstelle sparen wir uns nicht nur Zeit und Aufwand beim Anlegen und Pflegen der Nutzerdaten. Unheimlich praktisch ist auch, dass man eingecheckte Mitglieder jetzt im CARE-Dashboard sehen kann, auch wenn sie vielleicht noch gar nie auf milon trainiert haben. So können meine Trainer und ich die Kunden noch direkter und besser auf das milon-Training ansprechen.“ Gregor Krebs, Inhaber noLimit Fitness während des Pilottests mit der neuen Schnittstelle. 

Wolf Harwath, Geschäftsführer milon Holding GmbH: „Seit über zehn Jahren generieren wir mit milon CARE valide und fundiert aufbereitete Trainingsdaten. Diese Daten sind nicht nur für das Training, sondern auch für die Studioverwaltung enorm wertvoll. Die Anbindung an eine der wichtigsten Plattformen für das Studiomanagement ist daher ein logischer Schritt, über den sich viele unserer Kunden sehr freuen werden. Gemeinsam mit den Kollegen von Magicline ar-beiten wir derzeit auch schon an einer Erweiterung der Schnittstelle, um den Funktionsumfang nochmals zu erhöhen und maximalen Kundennutzen zu bieten.“ 

Daniel Hanelt, CEO Magicline: „Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt für uns. Die enge Zusammenarbeit der Entwicklungsteams der milongroup und der Magicline schafft großartige Mehrwerte für Studiobetreiber und Trainierende. Wir sind hoch motiviert, zusammen Innovationen im Bereich der vernetzten Trainingsfläche zu schaffen. Die Kompatibilität von milon CARE und der Magicline Software ist hier nur der Anfang und vereinfacht die Verwaltung von Trainingsdaten und erleichtert den Zugang zur Trainingsfläche. Das steigert die Kundenzufriedenheit, die Kundenbindung und ermöglicht den Studios letztendlich eine Umsatzsteigerung."

ÜBER MAGICLINE 

Die Magicline GmbH digitalisiert seit mehr als 30 Jahren die Fitnessbranche und entwickelt innovative Softwarelösungen für den Markt. Ausgezeichnet mit 18 body LIFE Awards, bietet die cloudbasierte Fitnessstudio-Software der Magicline eine All-in-one Lösung für Fitness- und Gesundheitsanbieter an. Mehr als 5.000 Fitnessunternehmen setzen derzeit auf die Magicline und machen sie damit deutschlandweit zum Technologieführer in Sachen Softwareent-wicklung. 2019 startete das Unternehmen seine internationale Expansion und ist mittlerweile in über sieben Ländern aktiv – unter anderem in Spanien, Frankreich, Italien und den BeNeLux-Staaten. Zu den größten Kunden der Magicline zählen unter anderem McFIT, bodystreet, EA-SYFITNESS und clever fit. Die Magicline GmbH hat ihren Firmensitz in Hamburg und ist eine Tochtergesellschaft der Sport Alliance GmbH.  www.magicline.com 

ÜBER DIE MILONGROUP 

Die milongroup vereint zwei führende Marken im Bereich des professionellen Trainings: milon und five. Mit ihren gemeinsamen Trainingswelten bietet die milongroup Studios und Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt innovative Geräte, moderne Methoden und erfolgreiche Lösungen an, die perfekt ineinandergreifen und aufeinander aufbauen. Darin steckt das Know-how aus über 50 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Produktion – Made in Germany. Die Trainings-Philosophie der milongroup ermöglicht nach neuesten sportwissenschaftlichen und physiotherapeutischen Erkenntnissen eine perfekte Kombination aus Kraft, Beweglichkeits- und Gehirntraining für alle Altersklassen und Trainingsmotive. Das eröffnet Betreibern wie auch Trainern und Trainierenden zahlreiche Möglichkeiten für ein maßgeschneidertes, individuelles Training, das einfach, sicher und effektiv ist.  www.milongroup.com


‹ Zurück
Werbebanner

Premiumpartner

Anzeige: Face ForceAnzeige: TruggeAnzeige: Opta DataAnzeige: SchuppAnzeige: Opta DataAnzeige: SCHNELL Finest Training System

Jetzt Partner werden

© 2022 Fitness

Kontakt | Datenschutz | Impressum

Coming soon!